Zuständiger Kanton

Um ein Gesuch für Ausbildungsbeiträge zu stellen, muss der zuständige Kanton ausfindig gemacht werden, damit sich die gesuchstellende Person bei der entsprechenden kantonalen Stelle über das weitere Vorgehen informieren kann.

  • Schweizer Bürgerinnen und Bürger
    Zuständig für den Stipendienantrag einer gesuchstellenden Person ist derjenige Kanton, in welchem die Eltern ihren zivilrechtlichen Wohnsitz haben oder die zuletzt zuständige Vormundschaftsbehörde ihren Sitz hat.
  • Personen mit ausländischem Bürgerrecht
    Nicht stipendienberechtigt sind Personen, die sich ausschliesslich zu Studienzwecken in der Schweiz aufhalten.
  • Flüchtlinge und Staatenlose
    Mündige Flüchtlinge und Staatenlose, die elternlos sind oder deren Eltern im Ausland wohnen, haben den stipendienrechtlichen Wohnsitz in dem Kanton, zu dem sie zugewiesen sind.
Diese Seite in: Français Italiano

Letzte Aktualisierung dieser Seite: 16.08.2017

Job